Beschaffung eines Akkus für das GPS-Gerät

Der neue Akku für das GPS-Gerät wird angeschafft.

Kosten 202 €.

Umsetzung des Kernwegenetzes

Herr Aigner ging auf die Umsetzung des Kernwegenetzes ein.

Es sollte eine Prioritätenliste erstellt werden, in welcher jede ILE-Kommune 1-2 Wege aus ihrem Gemeindegebiet mit der Priorität 1 angibt. Eine solche Liste, die in der ILE Versammlung beschlossen werden muss, stellt eine Voraussetzung zur Umsetzung dar. Zur Umsetzung ist dann ein Verfahren gemäß §86 FlurbG, das sich auf die Bereiche der umzusetzenden Wege beschränkt, notwendig.

Umsetzung des Förderprogramms "Innen statt Außen"

Herr Aigner gab an, dass es bei diesem Projekt darum geht, den Ortskern zu erhalten, zu gestalten und den Flächenverbrauch außerorts zu sparen. Leestehende,heruntergekommene Gebäude der Gemeinde können saniert und gefördert werden, wenn siese Gebäude danach der Allgemeinheit zur Verfügung stehen.

Die Förderung liegt derzeit bei 60 % und kann noch um 20 % erhäöht werden, höchstens 90 % sind möglich. Es gibt keine Maximalsumme mehr, was bedeutet, dass der gesamte Betrag gefördert wird.

Evaluierung

Es wurden versch. Möglichkeiten für einen Evaluierungstermin vorgeschlagen und diskutiert.

Bei der nächsten ILE Sitzung stellt den Stand ihrer Projekte vor und dann wird erst ein Termin für eine Evaluierung vereinbart.

Festlegung des näcshten Sitzungsorts und -termins

Die nächste ILE Sitzung finder am Mittwoch, 30. Januar 2019 um 08.30 Uhr im Bürgerhaus Alte Schule in Atting statt.

 

Alle Rechte vorbehalten © ILE Laber 2015

 

 KONTAKT             IMPRESSUM             LOGIN